Internationaler Branchentreff 2015

08.12.2014

ISH 2015

Die ISH 2015 öffnet ihre Tore wieder als Nabel der Welt für Innovationen der Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht das Motto „Comfort meets Technology“.

Artikel anzeigen
Branchenvertreter im Gepräch

Deutsche Technik verkauft sich nicht von alleine

Interview mit Rupprecht Kemper, geschäftsführender Gesellschafter der Gebr. Kemper GmbH & Co. KG, Olpe

Artikel anzeigen

Unsere Industrie ist im internationalen Vergleich der Schrittmacher in der Technischen Gebäudeausrüstung

Interview mit Dirk Gellisch, Mitglied der Geschäftsleitung der Viega GmbH & Co. KG, Attendorn

Artikel anzeigen

Das "Internet der Dinge" hält Einzug in die Gebäudetechnik

Interview mit Harald Sasserath, Inhaber der SYR Hans Sasserath GmbH & Co. KG, Korschenbroich

Artikel anzeigen

Wasser muss dann fließen, wenn es gebraucht wird

Interview mit Oliver D. Gessert, Geschäftsführer der Franke Aquarotter GmbH

Artikel anzeigen

Im Kompetenzbereich Wasser erwartet das Messepublikum die neuesten Lösungen für Trinkwasserhygiene

Interview mit Jens Bredemeier, EMEA Marcom leader für B2B der Honeywell Haustechnik, Schönaich

Artikel anzeigen

Jedes Produkt muss einen echten ästhetischen und funktionellen Mehrwert bieten

Interview mit Janusz Palarczyk, CEO der Kludi GmbH & Co. KG, Menden

Artikel anzeigen
Top Themen auf der ISH

Wasser im Wohnzimmer vermeiden: Intelligenter Leckageschutz

"Land unter" hiess es Ende November in einem Münchener Hochschulgebäude. Dort verursachten zwei von Freitag auf Samstag laufende Wasserhähne einen Sachschaden von mehreren Hunderttausend Euro. Dieser massive Schaden ist nicht nur ärgerlich, sondern auch überflüssig:

Artikel anzeigen

Effizienter Umgang mit der Ressource Wasser

Nachhaltige Sanitärtechnologien fördern nicht nur einen sinnvollen Umgang mit Wasser, sie helfen auch Energie einzusparen. Diese Einsparungen dürfen jedoch nicht zu Lasten der Trinkwasserhygiene gehen, denn Wasser muss fließen.

Artikel anzeigen

Bewegung im Bad - Badarchitektur im demografischen Wandel

Wir leben länger und wir werden weniger. Dank des medizinischen Fortschritts und einer bewussteren Lebensweise werden Menschen heute nicht nur älter, sondern sie bleiben auch länger gesund und aktiv.

Artikel anzeigen

Trinkwasserhygiene-Anforderungen – kein Problem für innovative Technik

Trinkwasser ist unser wichtigstes Nahrungsmittel. Die Qualität des Trinkwassers muss von solcher Güte sein, dass ein lebenslanger Genuss uneingeschränkt möglich ist.

Artikel anzeigen
Armaturenindustrie in Bewegung
Der Fachverband auf der ISH
Armaturen auf der ISH
Ausstellerverzeichnis ISH 2015 - Mitglieder des Fachverband Armaturen TEASER
Demografischer Wandel
WELL. Der neue Ansatz
ISH 2015: Fakten und Zahlen
ISH - Fakten und Zahlen TEASER
Original oder Fälschung?
Radiobeitrag - Original oder Fälschung? TEASER