2488
0

Aktuelle Artikel

22.10.2021
Die systematische Auswertung von Kundeninformationen und Fehlermeldungen liefert Impulse für die Entwicklung von neuen Produkten und Geschäftsfeldern.
22.10.2021
Industrietaugliche drahtlose Konnektivität ist eine wichtige Technologie für den Maschinen- und Anlagenbau geworden. 5G-Campusnetze bieten dabei viele Möglichkeiten.
19.10.2021
Die VDMA-Homepage ist neu: Hier finden Sie Neuigkeiten zur Arbeitsgemeinschaft Additive Manufacturing
15.10.2021
Zwei ganz unterschiedlichen Aspekten, der Wasseraufbereitung und der Nutzung von P2X im Netzausgleich, widmet sich unser Webseminar am 30. November.
15.10.2021
Um eFuels geht es bei unserem Webseminar am 24. November.
47
0

Publikationen

Guidelines for the identification of positive and the exclusion of false positive and false negative findings in microbiological evaluation procedures.
Das durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte Projekt „Interoperable Interfaces for Intelligent Production“, kurz II4IP, zielt auf die Entwicklung branchenübergreifender OPC-UA-Standards.
Die VDMA Fachverbandsschrift Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen Nr. 17 (2020) gibt Hinweise zur Durchführung und Auswertung mikrobiologischer Auswertungsverfahren, die z.B. bei Steril- und Standtests im Zuge der Inbetriebnahme von hygienischen Abfüllmaschinen der VDMA, Hygieneklassen IV und V zur Anwendung kommen.
1
1

Veranstaltungen

Keine Treffer gefunden

78
0

Aktuelle Video

18.03.2021
Vom 12.-16. April findet die Hannover Messe Digital Edition statt. Hartmut Rauen, stellv. VDMA-Hauptgeschäftsführer, sagt im Interview, warum es sich lohnt online zu gehen und welche Themen der Maschinenbau dieses Jahr in den Fokus stellt.
05.03.2021
Im Januar 2021 verbuchte der Maschinen- und Anlagenbau einen Orderrückgang um real 10 Prozent. Dies kam wenig überraschend, da im Vorjahresmonat ungewöhnlich hohe Aufträge für Großanlagengeschäfte das Bild geprägt hatten.
03.03.2021
Die neue EU Handelsstrategie
19.02.2021
Die weltweite Corona-Krise hat auch zu hohen Exporteinbußen der Maschinen- und Anlagenbauer geführt. Im Jahr 2020 wurden aus Deutschland Maschinen und Anlagen im Wert von 160 Milliarden Euro exportiert und für 67 Milliarden Euro importiert. Damit lagen die Exporte 12,0 Prozent und die Importe 13,4 Prozent unter dem Wert von 2019, wie das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger Zahlen mitgeteilt hat