Multimedia Reportage „Trinkwasser“

panthermedia.net / FreeProd

Na, läuft’s gut?
Wasser. Eine kleine Handbewegung - und schon ist es da: zum Trinken, Kochen, Zähneputzen oder Waschen. Wir sind daran gewöhnt, dass es überall in Trinkwasserqualität aus der Leitung fließt.

Qualität kommt nicht von ungefähr.

„Na, läuft’s gut?“ Diese Frage steht zu Beginn einer Multimedia Reportage des Fachverbandes Armaturen.

Gemeint ist mit diesem Einstieg weniger das persönliche Wohlbefinden, sondern vielmehr die Frage nach dem Zustand unserer wichtigsten Ressource, dem Trinkwasser. Denn eine kleine Handbewegung – und schon ist es da: zum Trinken, Kochen, Zähneputzen oder Waschen. Wir sind daran gewöhnt, dass es überall in hervorragender Qualität aus der Leitung fließt. Dafür sind eine ausgeklügelte Technik und die höchsten Hygienestandards notwendig.

Was das genau bedeutet und wieso der Grundsatz „Wasser muss fließen“ hier eine wesentliche Bedeutung hat, darüber informiert die Online-Reportage. Mit zahlreichen Bildern, Videos und Grafiken beleuchtet sie zudem anschaulich, wo das Wasser herkommt, wozu es verwendet wird, welche Gefahren ihm drohen und wie diese zu umgehen sind.

Die Reportage findet sich im Internet unter www.mensch-maschine-fortschritt.de/reportage/trinkwasser

Weitere Informationen zum Thema Trinkwasser: www.trinkwasser-wissen.net

.