Konjunktur

22.02.2019
Technische Gebäudearmaturen punkten - Frankreich bleibt Exportmarkt Nr. 1 - Keine großen Erwartungen an 2019
22.02.2019
Starkes Jahr mit schwachem Ende - China wichtigster Absatzmarkt - Gedämpfte Erwartungen für 2019

12.04.2019
Deutschland hat im vergangenen Jahr einen Rekord beim Wohnungsbau erzielt: Erstmals wurden seit 2001 wieder mehr als 300.000 Wohnungen fertiggestellt.
27.07.2018
Zusammenfassung der wichtigsten Daten der europäischen Baukonjunktur von der Sommerkonferenz in Helsinki.

Hochbau 2019 - positive Progose
Der Hochbau in Deutschland wird auch in den kommenden Jahren wachsen, allerdings mit nachlassender Dynamik aufgrund der Verschärfung bekannter Herausforderungen der Branche wie Kapazitätsengpässen und Baulandmobilisierung.
weiterlesen

Märkte

21.05.2019
Russland bleibt auch bei schwieriger Wirtschaftslage ein Wachstumsmarkt für die Lebensmittelbranche.
20.05.2019
Die Schadstoffemissionen von Heizungen in Polen müssen deutlich reduziert werden. Der Staat fördert den Austausch von Kesseln und Isoliermaßnahmen in Einfamilienhäusern.
20.05.2019
Der US-Markt für energieeffizientes Bauen soll den nächsten Jahren kräftig wachsen.
20.05.2019
Die indische Wirtschaft bleibt in den kommenden Jahren auf Wachstumskurs.
09.04.2019
Der Ausbau des Gesundheitssystems und die Alterung der Gesellschaft treiben den Arzneimittelkonsum Hongkongs. Die Importe summierten sich 2018 auf 3 Milliarden US-Dollar (US$).
09.04.2019
Im Jahr 2019 dürfte die österreichische Baukonjunktur zwar weiter deutlich expandieren, doch gegenüber den Vorjahren an Dynamik verlieren.
09.04.2019
Gas statt Kohle: China will neben Erdgas zusätzlich Kohleflözgas und Schiefergas einsetzen, um den eigenen Energiebedarf zu decken. Umweltprobleme werden öffentlich nicht diskutiert.
09.04.2019
Italien bietet privaten Hausbesitzern und Unternehmen zahlreiche Anreize für Energieeffizienzmaßnahmen in Gebäuden.
09.04.2019
Das größte Plus erwarten die Marktforscher bei Biopharmazeutika. Fusionen und Übernahmen haben die Industrielandschaft verändert.
09.04.2019
Der peruanische Staat investiert großflächig in die Infrastruktur. Zu den Mammutprojekten zählen Flughäfen und eine Eisenbahn.

Chemiebranche in Schwellenländern weiter im Aufwind
Die Wachstumszentren der Chemieindustrie verschieben sich von den traditionellen Industrieländern hin zu den aufstrebenden Schwellenländern. Investitionen finden entsprechend hauptsächlich dort sowie in Ländern mit geringen Energie- und Rohstoffkosten statt.
weiterlesen

Die Welt der Energie verändert sich.
Der WEO 2018 untersucht zukünftige Muster des globalen Energiesystems in einer Zeit zunehmender Unsicherheiten.
weiterlesen
Inga Kelkenberg
Inga Kelkenberg
Konjunktur, Märkte, Messen
+49 69 6603-1549
+49 69 6603-2549
Einblick - Weitblick - Durchblick
Statistik, Konjunktur, Prognose - Das Leistungsangebot des Fachverband Armaturen
VDMA Statistikdatenbank
Marktdaten online recherchieren, einfach auswerten und grafisch darstellen.
Armaturen in Zahl und Bild
Die wichtigsten Zahlen der Branche zusammengefasst und grafisch dargestellt.
Märkte im Brennpunkt
Hier finden Sie konjunkturelle Kurzprofile von Ländern, die im besonderen Blick der Weltwirtschaft stehen und für die Armaturenindustrie nicht ohne Bedeutung sind.